erotik

Sextreffen, First Date
For the Very First Time – das erste Date

Das große Date. Aufregend. Nervenzerreißend. Schmetterlinge im Bauch und Tagträume im Kopf. Am liebsten würden Sie lachen und weinen zugleich. Und hätten gern eine Garantie auf einen Good Hair Day und null Überraschungspickel. Das erste Date ist romantisch und aufregend zugleich. Erste Dates, eigentlich alle Dates, gehören zu den schönsten Dingen im Leben eines Singles. Und sich für ein erstes Date anzuziehen ist tausendmal schwieriger, als sich für ein Vorstellungsgespräch anzuziehen, wobei der Unterschied genau betrachtet nicht so groß ist – ein erstes Date ist eine Art Vorstellungsgespräch für eine Beziehung. Würde man zusammenzählen, wie viel Zeit man schon damit verbracht hat, den Schrank nach dem perfekten Outfit zu durchwühlen, käme man auf einen ganzen Monat. Mindestens! Ihr Look sendet eine Unmenge subtiler Signale aus, und bei einem ersten Date (vor allem wenn Sie Ihr Date wirklich mögen) müssen Sie diese Signale perfekt ausbalancieren.

Ihr Outfit soll sagen: Ich bin…

  • atemberaubend schön, intelligent, witzig und nicht zickig.
  • geheimnisvoll, aber nicht unnahbar.
  • sexy und selbstbewusst, aber nicht billig und aufdringlich
  • geschmackvoll, aber nicht langweilig
  • bereit zu jedem Spaß, aber keine Ulknudel
  • hip, aber nicht eingebildet
  • klug, aber keine Besserwisserin.
  • lässig, aber nicht nachlässig.

Ihr Ensemble soll subtil, sexy und modern sein. Es soll alles ausdrücken und gleichzeitig wirken, als hätten Sie es sich spontan übergeworfen. Einfache Sache, nicht wahr?
Durchaus.
Falls er das erste Date geplant hat, achten Sie auf die Details, um Ihr Outfit darauf abzustimmen. Falls Sie das Restaurant nicht kennen, recherchieren Sie. Googeln Sie, fragen Sie Freunde die bereits dort waren, und wenn Sie immer noch nicht sicher sind, wie formell es dort zugeht, dann rufen Sie einfach an. Und, meine Damen, noch ein kleiner Tipp: Beim ersten Date selbst zu bezahlen will wohlüberlegt sein. Wenn Sie ihn eingeladen haben, dann können Sie natürlich bezahlen. Sonst gilt die Regel, dass er beim ersten Date die Rechnung übernimmt. Ein klasse Typ besteht ohnehin darauf.
Der erste Eindruck entsteht in der Amygdala, dem Teil unseres Gehirns, der für die Gefühle zuständig ist. Umso wichtiger, dass Sie den bestmöglichen ersten Eindruck hinterlassen. Toll auszusehen hängt gar nicht so sehr von den Genen ab als vielmehr von dem Geschick, das Beste aus seinen Vorzügen zu machen und zugleich die Problembereiche gekonnt zu kaschieren. Das Gefühl, gut auszusehen, steigert das Selbstbewusstsein ungemein – was wiederum weitaus schmeichelhafter ist als das schönste Kleid. Kennen wir nicht alle eine Frau mit einem wunderbaren Mann oder Freund, die weder aussieht wie ein Victoria’s-Secret-Model noch stets die bestangezogene Frau im Raum ist? Und trotzdem den Richtigen angelt. Was ist ihr Geheimnis? Selbstvertrauen. Nichts ist attraktiver.

Der verführerische Look

Wahrscheinlich ist ein Sextreffen in Berlin für Frauen in der Regel angstbesetzt. Und wir alle hatten zumindest ein erstes Date im Leben. Natürlich kann man nicht zu allen Gelegenheiten alles tragen. Zum Bowling würde man nie einen Minirock anziehen, andererseits hätte man sowieso Zweifel, wenn der Typ einen beim ersten Rendez-vous zum Bowling einladen würde.